[F’hain] Überfall auf Berliner Biermeile

Berliner Biermeile: Rassistischer Überfall

04.08.2008 20:54

Image

Während der diesjährigen "Berliner Biermeile" auf der Karl-Marx-Allee kam es am Samstag, den 2. August 2008 gegen 18.40 Uhr zu einem rassistischen Überfall auf eine Familie mit drei Kindern am S-Bahnhof Frankfurter Allee.

Etwa 10-15 angesoffene Rassisten (Typ Baustellenproll, zum Teil noch in dreckiger Arbeitskleidung) beschimpften im Bahnhofseingang eine Familie (Mutter "weiß", Vater und drei Kinder "schwarz") mit rassistischen Parolen und warfen mindestens vier Bierflaschen von denen eine eines der Kinder am Oberkörper traf ohne jedoch sichtbare Verletzungen anzurichten.

de.indymedia.org

Advertisements
Dieser Beitrag wurde unter Friedrichshain veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s