[rad] Unfall

Fahrradfahrer schwer verletzt
Friedrichshain- Kreuzberg

Schwere Verletzungen erlitt ein Radfahrer heute früh bei einem Verkehrsunfall in Kreuzberg.
Ersten Ermittlungen zufolge war der 39-Jährige gegen 6 Uhr 55 vom U-Bahnhof Hallesches Tor kommend kurz vor der Mehringbrücke bei „Rot“ über die Wilhelmstraße gefahren. Dabei erfasste ein 25-jähriger Taxifahrer mit seinem „Toyota“ den Radfahrer in Fahrtrichtung Mehringbrücke.
Der 39-Jährige wurde mit Kopfwunden und inneren Verletzungen in ein Krankenhaus gebracht. Der Taxifahrer erlitt einen Schock.
Advertisements
Dieser Beitrag wurde unter Radfahrer-Terror veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s