[rad] Kinder auf Gehweg verletzt

Zwei Kinder leicht verletzt
 

Vom 30.09.2008
 
rer. NIERSTEIN / HILLESHEIM Ein 19-Jähriger aus Nierstein wollte am Samstag gegen 17.30 Uhr in der Mühlgasse mit seinem Fahrrad einem stehenden Pkw ausweichen und fuhr über den Gehweg. Dabei kam es zu einer Berührung mit zwei dort laufenden vier und zwei Jahre alten Niersteiner Kindern. Wie die Oppenheimer Polizeidieststelle mitteilt, kamen die Kinder und der Radfahrer zu Fall und werden leicht verletzt (Schürfwunden, Prellungen).
Advertisements
Dieser Beitrag wurde unter Radfahrer-Terror veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s