[rad] Fahrradunfall auf dem Gehweg (sic!)

30.09.2008 | 16:23 Uhr
POL-DA: Nach Fahrradunfall: Unbekannter schlägt auf Zwölfjährigen ein
 
Pfungstadt (ots) – Zu einem spektakulären Unfall zwischen zwei Radfahrern kam es am Montag, den 22.09.08, gegen 16.15 Uhr in Pfungstadt an der Einmündung Bahnhofstraße/Berliner Straße. Ein 12-jähriger Junge fuhr mit seinem Fahrrad auf dem linken Gehweg der Bahnhofstraße in Richtung Eberstädter Straße. An der Einmündung Berliner Straße stieß der Junge mit einem älteren Fahrradfahrer zusammen, der von dort nach rechts in die Bahnhofstraße abbiegen wollte. Nach Aussagen von zwei Zeuginnen stürzten beide Radfahrer. Noch während der 12-jährige Junge auf der Straße lag, begann der andere Mann auf den bereits weinenden Jungen einzuschlagen. Er habe mehrmals mit den Händen gegen den Kopf des Kindes geschlagen, sei dann auf sein Fahrrad gestiegen und in Richtung Friedhof weggefahren. Eine Zeugin wollte den Mann noch festhalten, er konnte sich aber losreißen. Der Mann sei ca. 40-50 Jahre alt gewesen, ca. 1,70 – 1,75 m groß und kräftig, war dunkel gekleidet und trug eine Brille und Mütze. Er habe mit hiesigem Dialekt gesprochen. Eine Zeugin will ein Lispeln gehört haben und war der Meinung, der Mann habe einen leicht verwirrten Eindruck gemacht. Von seinem Fahrrad sei eine "LIDL"- Plastiktüte heruntergefallen, die der Mann wieder aufhob. Der 12-jährige Junge erlitt eine Steißprellung durch den Sturz und klagte auf Grund der Schläge über Kopf-u. Nackenschmerzen. Gesucht werden weitere Unfallzeugen, bzw. Personen, die einen Hinweis auf den aggressiven Radfahrer geben können, Telefon (06151) 9690.
Text: Wolfgang Vetter, Verkehrssicherheit / Sonderdienste Verkehrsinspektion Zentrale Unfallfluchtgruppe
Polizeipräsidium Südhessen
Advertisements
Dieser Beitrag wurde unter Radfahrer-Terror veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s