[tipp] Schlaf

Jugendliche schlafen zu wenig
 
Frankfurt/Main. Ein Großteil der Jugendlichen in Deutschland schläft wochentags zu wenig. Wie der Berufsverband der Kinder- und Jugendärzte unter Berufung auf eine Studie der Universität Freiburg berichtete, haben viele der jungen Menschen um die Wochenmitte das geringste Schlafpensum: Die 12- bis 13-Jährigen kommen demnach wochentags auf etwas mehr als achteinhalb Stunden, und die über 16-Jährigen auf weniger als acht Stunden.
 
Advertisements
Dieser Beitrag wurde unter Ratgeber veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s