[info] Vater eines getöteten Soldaten erhebt Vorwürfe gegen Bundeswehr


  www.ngo-online.de

28.10.2008  

 

"Nur eine Floskel von Verteidigungsminister Jung"

28.10.2008

[ngo/ddp] Der Vater des in Afghanistan getöteten Bundeswehrsoldaten aus Brandenburg hat schwere Vorwürfe gegen die Führung der deutschen Streitkräfte und die Bundesregierung erhoben. "Die Soldaten werden mit schlechtem Equipment in den Krieg geschickt", sagte Michael Behlke in einem am Dienstag (28. Oktober) vorab veröffentlichten Interview der Zeitschrift "Super Illu". Für die Sicherheit der Soldaten müsse viel mehr getan werden, betonte der 45-Jährige aus Biesenthal.

Der Vater führte an, sein Sohn habe sich selbst eine schusssichere Weste von den US-Amerikanern gekauft, "weil die viel besser sind als die deutschen". Das würden alle seine Kameraden machen. Er habe auch Ohrschützer erworben, weil die nicht zur Ausrüstung gehörten, sowie eine Brille, die gegen Splitter schützt.

Behlke fügte hinzu, er habe auch schon mit Verteidigungsminister Franz Josef Jung (CDU) über die "schlechte Ausrüstung" der deutschen Soldaten gesprochen. "Doch der sagte nur, dass alles für die Soldaten getan werde." Das sei lediglich eine Floskel, wie viele Kameraden seines Sohnes ihm bestätigt hätten.

Der 25-jährige Stabsunteroffizier sowie ein drei Jahre jüngerer Kamerad waren am Montag vergangener Woche bei einem Selbstmordanschlag nahe Kundus getötet worden. Hierbei starben offenbar auch fünf afghanische Kinder. Die zwei Soldaten gehörten dem Fallschirmjägerbataillon 263 aus Zweibrücken an, wo am Freitag 700 Gäste an einer Trauerfeier für die beiden Getöteten teilnahmen.

© Copyright 2001-2008, ngo-online e.V., All rights reserved, Impressum: siehe www.ngo-online.de

 
 

 
 

Eingefügt aus <http://www.ngo-online.de/12druckfrisch_druckausgabe.php?Nr=18826&Beitragsauswahl=Einzelnachricht>

 
 

Advertisements
Dieser Beitrag wurde unter Nachrichten und Politik veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s